Das Multitalent in der Küche

Auf der INDEX 2014 in Genf werden die Powerclozz-Tücher von imeco erstmals der Branche präsentiert.

imeco – ein etablierter deutscher Hersteller von Vliesstoffprodukten mit 30 Jahren Erfahrung – bringt ein neues Reinigungstuch auf den Markt.

Die neuen Vlies-Tücher aus einem Viskose-PLA-Mix und einer Grammatur von 250 g/qm sind ideal zum Wischen und Spülen.

Ausgestattet mit zwei starken Seiten – glatt und abrasiv – entfernen sie zum einen hartnäckige Verschmutzungen gründlich und zum anderen reinigen sie glatte Flächen streifenfrei trocken.

Mit 20 x 20 cm praktisch im Format, einer enormen Saugkraft (bis zu 1000% des Eigengewichts) und besten Reinigungseigenschaften sind die Tücher ein Multitalent in Ihrer Küche – für glatte Oberflächen und Geschirr z.B. aus Porzellan oder Keramik, für Edelstahl und Silber, für Besteck und Gläser.

Ein weiteres Plus für das Tuch ist die Geruchsminderung, denn Gerüche, wie sie bei handelsüblichen Spültüchern oftmals unangenehm auffallen, werden mit dem Powerclozz-Tuch weitestgehend reduziert.

Darüber hinaus sind die zug- und reißfesten und vor allem langlebigen Tücher waschbeständig. Selbst die abrasive Beschichtung ist dauerhaft stabil – auch bei Maschinenwäsche.

Doch das Powerclozz-Tuch besticht nicht nur durch seine Eigenschaften in der Anwendung. Auch das eingesetzte Material überzeugt und wurde unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit genau unter die Lupe genommen.

Viskose und PLA, das als Basismaterial für das Tuch ausgewählt wurde, wird sowohl den hohen Reinigungseigenschaften gerecht wie auch den Anforderungen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit, denn dieser Vliesstoff wird zu 100% aus natürlichen Rohmaterialien hergestellt.

In der aktuellen Trendfarbe apfelgrün mit orangefarbenen, abrasiven Punkten, können Sie das Tuch in einer Kombination aus drei oder vier Tüchern im Schlauchbeutel beziehen. Natürlich sind auch weitere Farbkombinationen möglich.
Fragen Sie uns. Wir beraten Sie gerne.