imeco erweitert seine Kapazitäten für Filtertechnik

Frische, reine Luft tut bekanntermaßen gut. Und unser aller Wohlbefinden hängt erheblich davon ab, ob diese auch wirklich sauber ist.

Das Filtern der Luft – vom Staubsauger zu Hause über die unterschiedlichsten Fahrzeuge bis hin zu industriellen Anlagen – ist deshalb ein allgegenwärtiges Thema, dem wir uns bei imeco schon aus Prinzip verpflichtet fühlen.

Als Hersteller kennen wir natürlich die Anforderungen, die an den Markt gestellt werden, die heutigen Umweltauflagen zu erfüllen. Das ist nicht immer einfach. Umso mehr liegt es uns am Herzen, gerade als Vliesstoff-Konfektionär unseren Teil für die dahinter verborgene Intention – den nachhaltigen Umgang mit der Umwelt – beizutragen.

Aus der Philisophie heraus „maßgeschneiderte Produkte aus Vliesstoff“ haben wir unsere Kapazitäten aktuell durch modernste Schneidetechnik erweitert – für Filtermedien, die vielseitig einsetzbar sind.

Mit der neuen Stanzanlage können Filter in sämtlichen Größen und Geometrien für viele Anwendungsbereiche der Luftfilatration individuell nach Ihren Bedürfnissen gefertigt werden. Selbst komplizierte Konturen können ohne große Toleranzen exakt herausgearbeitet werden.

Auch in der Materialverarbeitung sind keine Grenzen gesetzt. Egal ob Viskose, Polyester, Polypropylen oder Polyamid – wir stanzen Ihr Produkt in allen gängigen Vliesstoff-Qualitäten, aber auch darüber hinaus in weiteren einsatzgerechten Materialien, schnell und präzise.

Lieferbar sind neben Kleinstteilen als Fertigwaren-Rolle, individuelle Stanzteil-Lagen oder unter Einhaltung der Mindestmenge sogar einzeln abgestapelte Stanzlinge genau abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse und natürliche eine saubere Luft.

Fragen Sie uns, wir sind sicher, wir finden auch für Sie die passende Lösung!